info@keinklang.de

Person

hier einige Eckdaten:

 

Die Heavy:

Baujahr 1979

Schon in der Kindheit begeisterte ich mich für Holzarbeiten.

Anfang der 90er Jahre lernte ich Bassspielen.

Im Jahr 2000 legte ich meine Prüfung zur Tischlergesellin vor der IHK Köln ab.

Ich war anschließend bei einem renommierten Gitarrenbauer und einem Kölner Musikladen tätig.

Seit 2006 kombiniere ich Kreativität und Tischlerhandwerk und baue Musikinstrumente zu individuellem Mobiliar um.

Top